Unternehmen / Aktuelles / Die CITIPOST OWL wächst & investiert in neue Technik

CITIPOST OWL investiert

Die CITIPOST OWL GmbH & CO. KG, größter privater Postdienstleister in der Region, mit über 28 Millionen deutschlandweiten Sendungen pro Jahr und inzwischen knapp 100 Mitarbeitern am Standort in Bielefeld-Sennestadt, hat nachdem bereits im Jahr 2016 sechs Orte im Altkreis Halle in die regionale Zustellung aufgenommen wurden, dieses Jahr im September und Oktober weitere sechs Gemeinden in OWL, mit Schloß Holte-Stukenbrok, Kirchlengern, Rödinghausen, Löhne, Bünde und Hüllhorst in der regionalen Zustellung erschlossen.

Durch die daraus resultierende zusätzliche Auslastung wurde das Sortierzentrum am Anfang des Jahres 2017 um 400 m² erweitert. Ebenso wurden jetzt ca. 200.000 EUR in den Ausbau der Maschinen-Infrastruktur, eine verbesserte Software zur automatischen Erkennung von Handschriften und weiteres Equipment investiert.

Der Geschäftsführer Reinhard Seinsche erklärte hierzu: „Auch zukünftig wird die CITIPOST OWL ihr Zustellnetz und Ihre Qualität, z.B. durch eine kurzfristig anstehende ISO-Zertifizierung, weiter ausbauen und damit als verlässlicher regionaler Postdienstleister für Geschäfts- und Privatkunden zur Verfügung stehen.“