Geschäftskunden / Produkte / Infobrief

Infobrief

Die Deutsche Post hat den INFOBRIEF eingestellt – Wir nicht!

Ob Rundschreiben, Verkaufsprospekt, Newsletter oder geänderte Geschäftsbedingungen: Im Geschäfts- und Vereinsleben kommt es immer wieder vor, dass man inhaltsgleiche Sendungen an einen größeren Kreis von Adressaten verschickt.

Für Sendungsmengen ab 50 Exemplaren ist der CITIPOST-Infobrief die günstige Versandform, denn er erreicht je nach Gewicht schon ab 0,27 € netto/Sendung die Empfänger. Und wenn es mal etwas mehr zu sagen gibt, ist das auch kein Problem: Den CITIPOST-Infobrief versenden wir bis zu einem Gewicht von 1.000 g und einer Größe von 353 x 250 x 50 mm. Übrigens: Eine Sortierung Ihrer Sendungen nach PLZ ist nicht erforderlich.

Kleiner Aufwand, großer Nutzen

Um Ihre Infobriefe reibungslos, pünktlich und günstig zustellen zu können, bitten wir Sie, einige Regeln zu beachten. So müssen alle Briefe gleichzeitig eingeliefert werden, verschlossen und vollständig adressiert sein. Außerdem sollte ein offenes, unadressiertes Muster den Sendungen beiliegen.

Ihre Sendungen übergeben Sie mit unserem unterschriebenen Infobriefauftrag, der als verbindlicher Auftrag gilt. Sofern kein Auftrag beiliegt, werden Ihre Sendungen als Standardsendungen laut unserer jeweils gültigen Preisliste berechnet. Den Infobriefauftrag erhalten Sie von Ihrem Kundenberater, in unseren Service-Points oder als Download.

Das war es auch schon: Denn die Sortierung Ihrer Infobriefe nach Postleitzahlen übernehmen wir für Sie und stellen Ihre Sendungen i. d. R. innerhalb von 1 - 4 Werktagen nach Einlieferung zu.

Sie wünschen eine Rückführung Ihrer unzustellbaren Sendungen inkl. einer Adressrecherche?

Kein Problem! Wenn wir bei Rückläufern eine neue Adresse ermitteln konnten, leiten wir diese Sendungen für jeweils nur 0,50 € je Stück an die neue Anschrift weiter und informieren Sie über die Adressänderung. Sofern keine neue Adresse ermittelt werden konnte, bekommen Sie die Sendungen mit einem entsprechenden Hinweis für nur 0,20 € je Stück wieder zurück.

Sie wünschen keine Rückführung Ihrer unzustellbarer Sendungen?

Die CITIPOST vernichtet Ihre Sendungen unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Was müssen Sie tun, wenn Sie eine Recherche Ihrer unzustellbaren Sendungen wünschen?

Kreuzen Sie auf dem Infobriefauftrag einfach an, was Sie wünschen:

  • Recherche mit Sendungsrückgabe oder Weiterleitung an recherchierte Adresse inkl. Adressmitteilung (empfohlen)
  • nur ein Zustellversuch an der Adresse, keine Sendungsrückgabe, keine Weiterleitung

Eine Vortourisierung hilft bei der Verarbeitung

Bei einer großen Anzahl von Infobrief-Sendungen hilft Ihnen und uns unser Lettershop-Modul dabei, Zeit zu sparen. Zudem können hiermit ungewollte Aufdrucke oder Etiketten auf den Sendungen vermieden werden. Die Software fügt Ihrer Adressdatenbank Sendungsnummern und Sortierkennzeichen hinzu. Die mit diesem Zusatz adressierten Sendungen können anschließend schnell und ohne Zusatzaufdrucke verarbeitet werden. Sprechen Sie uns gerne auf das Lettershop-Modul an.

Preise*

  maximale Maße (in mm) Gewicht netto brutto
Infobrief 20 (Standard) 353 x 250 x 50 bis 20 g 0,27 € 0,32 €
Infobrief 50 (Kompakt) 353 x 250 x 50 bis 50 g 0,49 € 0,58 €
Infobrief 500 (Groß) 353 x 250 x 50 bis 500 g 0,69 € 0,82 €
Infobrief 1000 (Maxi) 353 x 250 x 50 bis 1.000 g 0,99 € 1,18 €
Zusatzleistungen
Rückführung unzustellbarer Sendungen 0,20 €/Stück 0,24 €/Stück
Recherche unzustellbarer Sendungen und Zustellung an neue Anschrift 0,50 €/Stück 0,60 €/Stück

* Unser Zustellgebiet umfasst ein Großteil der Fläche Deutschlands. Sendungen außerhalb dieses Gebiets übergeben wir der Deutschen Post AG, sie werden zu unseren Preisen für Standardbriefprodukte berechnet.